KZU-Jobs

Gymnasiallehrerin bzw. Gymnasiallehrer ist ein anspruchsvoller, vielseitiger und sehr attraktiver Beruf. Er verbindet hohe fachliche bzw. fachwissenschaftliche Qualifikation mit vielfältigen pädagogischen Anforderungen. 

Die autonomen Gestaltungsmöglichkeiten beim Unterrichten und die Mitwirkungsmöglichkeiten in der Entwicklung von Schule und Unterricht sind gross. Wenn Sie sich für eine Anstellung bei uns interessieren, brauchen wir neben den persönlichen Daten folgende Angaben:

- den Stand Ihrer Ausbildung in fachlicher und pädagogischer Hinsicht
- Ihre Vorstellungen über ein angestrebtes Lehrpensum
- Ihre Kontaktdaten

Offene Stellen

Laborantin, Laborant für Chemie 80-100%

Laborantin, Laborant für Chemie 80-100%

Die Kantonsschule Zürcher Unterland führt ein Lang- und ein Kurzgymnasium mit altsprachlichem, neusprachlichem, mathematisch-naturwissen­schaft­lichem, wirtschaftlich-rechtlichem und musischem Profil sowie mit einem immersiven Klassenzug (Deutsch/Englisch). Mit über 1000 Schülerinnen und Schülern und rund 160 Lehrerinnen und Lehrern ist die Kantonsschule Zürcher Unterland eine der grossen Mittelschulen im Kanton Zürich.

Für den Chemie- und Naturwissenschaftsunterricht suchen wir eine/einen

Laborantin, Laborant für Chemie 80-100%

Als Laborantin, Laborant übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Materialbereitstellung für Praktika und Schülerübungen

Wartung der Apparate und der übrigen Unterrichtsmittel wie der Modelle und Stoffsammlung

Herstellen von Standardlösungen

Hilfestellung bei der Material-Vorbereitung von Unterrichtsexperimenten in besonderer Form (Gruppen-, Wahlfach- und Projektunterricht)

Mithilfe bei der Verwaltung, beim Ausbau und der Ergänzung der Unterrichtshilfen

Reinigungsarbeiten bei Glaswaren und Kleinmaterial, fachgerechte Entsorgung von Chemikalienabfällen

Die jetzige Stelleninhaberin wird per 30.6.2017 pensioniert. Der Stellenantritt wäre daher per 1.7.2017 und idealerweise mit einigen Tagen Einarbeitungszeit anfangs Juni.

Weitere Informationen über unsere Schule finden Sie unter www.kzu.ch. Paul Meier (Adjunkt) erteilt Ihnen gerne nähere Auskünfte (Telefon 044 872 31 09). Ihre Bewerbung senden Sie bitte sobald wie möglich, spätestens aber bis Freitag, 31. März 2017 – bitte ausschliesslich elektronisch – an Paul Meier (paul.meier@kzu.ch).

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Laborantin, zum Laboranten Chemie. Sie besitzen gutes Organisationstalent und sind es gewohnt, selbständig zu arbeiten. Die enge Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern und der Umgang mit Schülerinnen und Schülern bereitet Ihnen Freude. Dem bisweilen hektischen Schulbetrieb können Sie mit Gelassenheit begegnen. Einige Jahre Berufserfahrung bzw. Erfahrung im schulischen Bereich machen Sie zur idealen Bewerberin oder zum idealen Bewerber für diese Stelle. Auch Berufswiedereinsteigende sind willkommen.

Wir bieten Ihnen ein lebendiges Arbeitsumfeld mit unterschiedlichsten Herausforderungen. Das Gymnasium im Zürcher Unterland ist auf einem großzügigen Campus samt Biotop und einer grossen Sportanlage im Grünen angesiedelt – nur wenige Gehminuten von der Bülacher Altstadt entfernt. Sie erreichen uns mit dem öffentlichen Verkehr in ca. 30 Minuten von Zürich, Winterthur oder Schaffhausen.

Die Entlöhnung erfolgt nach kantonalen Richtlinien.

Kontakt für Bewerbungen

Paul Meier
044 872 31 09
paul.meier@kzu.ch